Presse
25.04.2018, 14:54 Uhr
Fußgängerquerung Dr-Alfred-Weckesser-Straße
Die CDU hat in der April-Sitzung des Gemeinderates die Prüfung und mögliche Realisierung einer „ Fußgängerquerung Dr-Alfred-Weckesser-Straße“ beantragt.
Zur Begründung: Westlich wie Östlich der Dr. Alfred Weckesser-Straße hat sich in den vergangenen Jahren ein florierendes Einzelhandelszentrum entwickelt. Die Kundenfrequenz nimmt offensichtlich stetig zu, genauso wie auch der Verkehr auf der Dr. Alfred-Weckesser-Straße. Gefördert wird die Entwicklung des Einzelhandels auch durch die neu geschaffene Fußgängerquerung auf der K 3576 und der damit verbesserten Zugangsmöglichkeiten aus dem Blumenviertel und dem Kinzigring. Mit dem Umzug der Rossmann-Filiale auf die östliche Seite sehen wir verstärkt die Notwendigkeit die o.a. Fußgängerquerung zu prüfen und nach Möglichkeit auch zu realisieren. (dmo/bst)
© CDU Bad Schönborn  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 1.07 sec.