Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben - daher am 24. September Ihre beiden Stimmen für Olav Gutting und die CDU!
Zur Person
< zurück

MdB Olav Gutting
Funktion:
Mitglied des Bundestages
Geboren am 14. Oktober 1970 in Karlsruhe, verheiratet.

Nach dem Besuch der Grundschule in Rheinhausen Abitur im Mai 1990 am Copernicus-Gymnasium in Philippsburg.

Oktober 1990 Beginn des Studiums der Rechtswissenschaften, Mannheim. Auslandsstudium an der Stetson University, De Land, U.S.A., Schwerpunkt Soziologie und internationales Recht.

1. Juristisches Examen im Juni 1997 an der Universität Heidelberg. Im Anschluß Referendarzeit mit verschiedenen Wahlstationen, u.a. in Leipzig und als Mitarbeiter des CDU-Arbeitskreises "Recht und Verfassung, Europapolitik und Medien" im Landtag von Baden-Württemberg (Juni 1999 bis Oktober 1999).
2. Juristisches Examen im November 1999.

Von Januar 2000 bis Mai 2000 Rechtsanwalt in der Kanzlei Rittershaus & Partner, Frankfurt/Mannheim.

Seit Mai 2000 selbständiger Rechtsanwalt und Sozius in der Kanzlei "Gutting Steuerberater & Rechtsanwälte". Schwerpunkt: rechtliche Beratung kleiner und mittlerer Betriebe und Unternehmen, Wirtschaftsrecht und Erbrecht.

In der Jungen Union Oberhausen-Rheinhausen von 1987 bis 1996 Kassier und 2. Vorsitzender. Mitglied der CDU und der Jungen Union Oberhausen-Rheinhausen.

September 2001: Nominierung zum Bundestagskandidat im neuen Bundestagswahlkreis Bruchsal-Schwetzingen
22. September 2002: Wahl in den Deutschen Bundestag / Gewinn des Direktmandats im Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen.
18. September 2005: Mit Stimmengewinnen gegenüber 2002 überzeugend als Direktkandidat unseres Wahlkreis wieder in den Bundestag gewählt, ebenso am 27. September 2009.
© CDU Bad Schönborn  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec.